Potsdam, 12. Januar 2021 Pressemitteilungen Landesverband
Siegel AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT 2021 an Paritätisches Sprechcafé verliehen

GoVolunteer – eine deutschlandweite Online-Community für ehrenamtliches Engagement – hat dem Paritätischen, Landesverband Brandenburg e.V. mit seinen Sprechcafés das Siegel für AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT für das Jahr 2021 verliehen.

Mit dem Siegel Ausgezeichnetes Engagement werden jährlich soziale Projekte ausgezeichnet, die vorbildliche Arbeit mit freiwilligen Helfer*Innen leisten. Das Siegel steht für besondere Qualität in der Betreuung von Ehrenamtlichen und eine bereichernde Gestaltung des Engagements. "Deshalb empfiehlt GoVolunteer die Paritätischen Sprechcafés als Einsatzort für allen Menschen, die einen ehrenamtlichen Beitrag in unserer Gesellschaft leisten möchten."

Das Projekt „Begegnungen im Stadtteil“ der Freiwilligenagentur Cottbus in Paritätischer Trägerschaft unterhält in drei verschiedenen Cottbuser Stadtteilen, an drei Tagen der Woche, Sprechcafés. Dort treffen sich Einheimische und Zugezogene, um miteinander zu reden, von und miteinander zu lernen und ein offenes, tolerantes Miteinander zu leben. Das Projekt wird von Julia Kaiser geleitet und unterstützt von vielen Ehrenamtlichen verschiedenster Herkunft. Für Julia Kaiser sind es die Freiwilligen, die das Projekt mit Leben füllen.


Signet: Siegel für AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT 2021
© Der Paritätische, Landesverband Brandenburg e.V.

Weitere Informationen und die dazugehörigen Qualitätskriterien sind unter www.ausgezeichnetes-engagement.de zu finden.

Mirjam Deponte

Referentin Kommunikation und Information

Landesgeschäftsstelle

Tornowstraße 48
14473 Potsdam

Tel. 0331 | 28497 - 64
Funk: 0162-2748393
Fax 0331 | 28497 - 30

E-Mail: mirjam.deponte(at)paritaet-brb.de

Pressemitteilungen des Landesverbands

Verwalten Sie Ihr Abo!