Berichte Landesverband
„Gemeinsam für soziale Gerechtigkeit - wir geben Bürger*innen eine Stimme“

Die Regional-LIGA Potsdam/Potsdam-Mittelmark lädt zur Veranstaltungsreihe ein.

Unter dem Motto "Wir sind Zivilgesellschaft!" sind Bürgerinnen und Bürger im Vorfeld der Kommunalwahlen herzlich eingeladen, an den Veranstaltungen teilzunehmen. Die Spitzenverbände der freien gemeinnützigen Wohlfahrtspflege Potsdam/Potsdam-Mittelmark haben neun Wahlforderungen erarbeitet, die das Ziel einer sozial gerechteren Gesellschaft abbilden. Gemeinsam diskutieren die Teilnehmenden mit Verantwortlichen der Kommunalpolitik und der sozialen Arbeit die Forderungen an Thementischen und gehen in einen konstruktiven Austausch. Aus der Kommunalpolitik gab es bereits zahlreiche Zusagen, auch Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sind dabei. Nach der Diskussion werden die Ergebnisse in lockerer Runde gemeinsam ausgewertet. 

Termine im Mai und Juni

Die Termine der Veranstaltungsreihe finden von 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr statt. In dieser Zeit ist die Versorgung mit Kaffee, alkoholfreie Getränken und Snacks gesichert. Auch Bastelaktivitäten für Kinder wird es geben. Folgende Veranstaltungen sind geplant:

  • 14. Mai im AWO Familienzentrum und Beratungshaus, Brücker Landstraße 1 A, 14806 Bad Belzig
  • 15. Mai im Naturkinder Kienwerder e.V., Am Kiebitzfenn 19, 14532 Stahnsdorf
  • 28. Mai im Jugendhaus Schiffer, Boberstraße 1, 14513 Teltow (Stiftung JOB und AWO Ortsverein Teltow)
  • 29. Mai in der Oberlinschule, Rudolf-Breitscheid-Straße 24, 14482 Potsdam
  • 5. Juni in der AWO Schatztruhe, Erlenhof 34, 14478 Potsdam
Katja Wolf

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Landesgeschäftsstelle

Tornowstraße 48
14473 Potsdam

Tel. 0331 | 28497 - 65
Fax 0331 | 28497 - 30

E-Mail: katja.wolf(at)paritaet-brb.de