Zivilgesellschaft

Wir stehen für Vielfalt, Offenheit und Toleranz. Wir vertreten diese Grundsätze in allen Bereichen des öffentlichen Lebens. Es ist deshalb selbstverständlich, dass wir Zivilcourage und den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken, wenn zunehmend Rassismus und Verschwörungtheorien gestreut werden.

Wir setzen uns für gelebte Demokratie ein. Denn wo Menschen ihre Selbst- und Mitbestimmungsrechte aktiv wahrnehmen und ihre Ideen einbringen, ensteht Zusammenhalt.

KiJUBB

Wir fördern mit unserem Projekt Kompetenzzentrum Kinder- und Jugendbeteiligung Brandenburg demokratische Beteiligungstrukturen. Denn besonders für Kinder und Jugendliche ist es eine prägende Erfahrung, in Entscheidungsprozesse eingebunden zu werden und ihr Umfeld mitzugestalten. KiJUBB berät, informiert und vernetzt Interessierte und Akteure.

Erfahren Sie mehr!

InSchwung

Die Beteiligungsagentur begleitet und unterstützt den Verband, seine Mitgliedsorganisationen und ihre Kooperationspartner bei der Umsetzung und Etablierung von Beteiligungskultur, Inklusion und Prozessen der interkulturellen Öffnung. Darüber hinaus berät und unterstützt InSchwung im Umgang mit antidemokratischen, diskriminierenden oder alltagsrassistischen Verhaltensweisen.

Erfahren Sie mehr!

Publikationen

Potsdam, 11. November 2019
Verbandsmagazin 06/2019 - Nachhaltig Paritätisch

In dieser Ausgabe unseres Verbandmagazines dreht sich alles um die sozial-ökologische Wende, die auch für die Paritäter*innen ein wichtiges Thema ist.

Weiterlesen
11.09.2019
Paritätisches Jahresgutachten 2019 - Mit Sicherheit sozial

Verband konstatiert wachsende soziale Ungleichheit und fordert neue soziale Sicherheitspolitik

Weiterlesen
12.02.2018
Diskriminierung in sozialen Einrichtungen paritätisch entgegentreten!

Die Broschüre beleuchtet Misstände in sozialen Einrichtungen und führt Maßnahmen gegen Diskriminierung am Arbeitsplatz auf.

Weiterlesen

Aktuelles

v.l.n.r. Ellen Jordan und Gabi Jaschke
Potsdam, 18. November 2019
  • Landesverband
  • Pressemitteilungen Landesverband

Paritätischer Brandenburg setzt Signal „Für ein friedliches Land Brandenburg ohne Rassismus!“

 

Weiterlesen
Cottbus, 24. Oktober 2019
  • Landesverband
  • Berichte Landesverband

Envia Geschäftsführerin Heike Wernitz überreicht dem Paritätischen Projekt „Begegnung im Stadtteil“ einen Scheck im Wert von 1000 €.

Weiterlesen
Potsdam, 15. August 2019
  • Landesverband
  • Berichte Landesverband

Tausend Schüler und Lehrer von freien Schulen demonstrierten am 15. August in Potsdam für eine faire Gleichbehandlung und höhere staatliche Zuschüsse.

Weiterlesen