Pflege und Altenhilfe

Wir setzen uns für ein selbstbestimmtes Altern in Würde ein. Dafür sind auch gute Arbeitsbedingungen für die Pflegenden unerlässlich. Unsere größte Herausforderung ist es, der Überlastung der Fachkräfte und der mangelhaften Vergütung ihrer Arbeit entgegenzuwirken. Nur so können nachhaltig Fachkräfte gebunden und dem drohenden Pflegenotstand entgegengewirkt werden.

Aktuelles

07.02.2018
„Mutloses Weiter so“: Paritätischer sieht in Koalitionsvertrag enttäuschendes Stückwerk

Der Paritätische Wohlfahrtsverband zeigt sich enttäuscht vom Ergebnis der Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD und kritisiert den...

Weiterlesen
29.01.2018
Koalitionsverhandlungen: Paritätischer Wohlfahrtsverband fordert offensive Sozialpolitik und Nachbesserungen bei Steuer- und Finanzpolitik

Deutliche Korrekturen im Bereich der Steuer- und Finanzpolitik fordert der Paritätische Wohlfahrtsverband anlässlich der laufenden...

Weiterlesen
27.10.2017
Sondierungen: Paritätischer Wohlfahrtsverband mahnt dringende Sozialreformen an

Dringende Sozialreformen mahnt der Paritätische Wohlfahrtsverband in einem offenen Brief an die Parteispitzen von CDU/CSU, FDP und Bündnis 90/ Die...

Weiterlesen

Publikationen

Qualitätsgemeinschaft Pflege der LIGA Brandenburg

Das Ziel der QgP ist die Einführung und Weiterentwicklung von Qualitätsmanagement in der Pflege - nicht in Konkurrenz zueinander, sondern verbandsübergreifend.