Pressemitteilungen - Alle Absender

Armutsbericht 2018: Paritätischer korrigiert falsche Bilder der Armut und fordert neue Armutspolitik

Ein Drittel der erwachsenen Armen in Deutschland ist erwerbstätig, jede*r vierte arme Erwachsene ist in Rente oder Pension und nur ein Fünftel ist...

Weiterlesen
Land fördert LIGA der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege bis 2021 mit 4,2 Millionen Euro

Mehr Geld zum Wohle hilfebedürftiger Menschen: Das Land Brandenburg fördert die sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrt von 2019 bis 2021 jedes...

Weiterlesen
„Wer sind die Armen in Deutschland?“ - Paritätischer Armutsbericht 2018 mit neuen Erkenntnissen; Armutsquote in Brandenburg leicht sinkend

Potsdam – In dem heute erschienenem Armutsbericht 2018 veröffentlicht der Paritätische neue Ergebnisse bezüglich der Zusammensetzung der Menschen, die...

Weiterlesen
Paritätischer kritisiert Entwurf für Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Neue Hürden und Verschärfungen für geduldete Flüchtlinge
Verbandsrat des Paritätischen Brandenburg gewählt – Elona Müller-Preinesberger neue Vorsitzende

Potsdam – Auf der Mitgliederversammlung am 21.11.2018 wurde der neue Verbandsrat des Paritätischen Landesverbandes Brandenburg gewählt.

Weiterlesen
Kosten zur Behebung des Pflegenotstands: Paritätischer fordert Reform der Pflegefinanzierung
Gute Pflege ist Menschenrecht

Paritätischer kritisiert Pflegepersonal-Stärkungsgesetz und startet Postkartenaktion

Weiterlesen
Der Paritätische zu Armutsquoten und Mindestlohn

Zu den vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Zahlen zur Armutsentwicklung sowie der heute vom Kabinett beschlossenen Anhebung des Mindestlohnes...

Weiterlesen
Kinderarmut: Nicht einmal 15 Prozent der 6- bis unter 15-Jährigen profitieren von Teilhabeleistungen

Kinderarmut: Leistungen für benachteiligte Kinder und Jugendliche sind nicht ausreichend, um diesen eine angemessene Teilhabe und Gerechtigkeit in...

Weiterlesen
Zwangsdienst: Paritätischer lehnt Vorschlag für soziale Dienstpflicht ab

Anlässlich des bevorstehenden Verbändegesprächs bei Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bekräftigt der Paritätische Wohlfahrtsverband seine...

Weiterlesen
Hartz IV: Paritätischer fordert Regelsatz von 571 Euro

Als viel zu niedrig und "Ausdruck armutspolitischer Ignoranz" kritisiert der Paritätische die geplante Erhöhung der Regelsätze in Hartz IV und bei...

Weiterlesen
Potenziale junger Geflüchteter besser fördern: Paritätischer Gesamtverband und DGB fordern Ausweitung der Ausbildungsduldung

Der Paritätische und der DGB rufen dazu auf, die Potenziale junger geflüchteter Menschen besser zu nutzen und ihnen eine Berufsausbildung zu gewähren.

Weiterlesen
Paritätischer warnt vor Einfluss der Pharmalobby bei der Unabhängigen Patientenberatung

Der Paritätische ist alarmiert durch den drohenden erneuten Verkauf der „Unabhängigen Patientenberatung Deutschland“ (UPD).

Weiterlesen
Paritätischer kritisiert Scholz-Vorstoß zu Rente als unzureichend

Notwendig seien eine Anhebung des Rentenniveaus und Reformen, um das Vertrauen in die Rente wieder herzustellen.

Weiterlesen
Dritte Option: Paritätischer kritisiert Regierungsentwurf als mutlos

Der Verband kritisiert den Gesetzentwurf als veraltete Minimallösung, begrüßt aber die Wahl des wertneutralen Begriff "Divers".

Weiterlesen
Paritätisches Jahresgutachten: 90 Prozent der Bevölkerung sorgen sich um sozialen Zusammenhalt

Der Verband fordert soziale Reformen und Investitionen.

Weiterlesen
Paritätischer warnt vor Überbelastung der Pflegebedürftigen

Der Paritätische begrüßt das Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz, kritisiert jedoch, dass ein Gesamtkonzept nicht erkennbar ist.

Weiterlesen
Paritätischer fordert mehr Chancen für Langzeitarbeitslose im Sozialen Arbeitsmarkt

Beim Entwurf des Teilhabechancengesetzes sieht der Verband noch Nachbesserungsbedarf.

Weiterlesen
Konzertierte Aktion Pflege: Paritätischer fordert Begrenzung der finanziellen Eigenanteile Pflegebedürftiger

Eine Reform der Pflegefinanzierung sei notwendig.

Weiterlesen
EU-Gipfel

Breites Bündnis fordert von Bundesregierung, Verantwortung für den Flüchtlingsschutz in Deutschland und Europa zu übernehmen

Weiterlesen
Mindestlohn: Paritätischer kritisiert Erhöhung als völlig unzureichend

Der Mindestlohn schütze nicht vor Armut und müsse für eine auskömmliche Rente reichen.

Weiterlesen
Rentenkommission auf falschem Gleis

Paritätischer kritisiert Rentenpläne der Großen Koalition. Sie seien sozialpolitisch unzureichend und armutspolitisch wirkungslos.

Weiterlesen
Arbeitslosenversicherung stärken: Paritätischer begrüßt Pläne von Arbeitsminister Heil

In einem Elf-Punkte-Programm skizziert der Verband ein Konzept zur Neuausrichtung der Grundsicherung für Arbeitsuchende.

Weiterlesen
Kita-Umfrage bestätigt Forderung der Träger nach längeren Betreuungszeiten

Durchschnittlich werden im Land Brandenburg über 30 Prozent der Kinder länger als 7,5 Stunden betreut.

Weiterlesen
Kita-Gebühren: Paritätischer fordert bundesweit Beitragsfreiheit für Kinder aus armen Familien

Insbesondere Familien unterhalb der Armutsgrenze würden überproportional stark belastet.

Weiterlesen
Ankerzentren für Kinder und Jugendliche ungeeignet

Gemeinsame Stellungnahme von 24 Verbänden und Organisationen zur Etablierung der Zentren und den Rechten der Kinder.

Weiterlesen
Protesttag mit verkürzten Öffnungszeiten: 7,5 Stunden sind nicht genug!

Brandenburger Kitaträger fordern von der Landesregierung eine Änderung des Kitagesetzes (KitaG).

Weiterlesen
Armut auf neuem Höchststand

Paritätischer kritisiert verteilungspolitisches Versagen und fordert konsequente Maßnahmen zur Armutsbekämpfung.

Weiterlesen
Sofortprogramm in der Pflege: Paritätischer fordert Gesamtkonzept gegen Pflegenotstand

Es sei bestenfalls ein Einstieg und könne punktuelle Entlastung bringen, aber ersetze keine Planung.

Weiterlesen
Pflegenotstand

Paritätischer begrüßt Initiative des Pflegebeauftragten und fordert weitere Verbesserungen.

Weiterlesen
Kindertagesbetreuung: Paritätischer fordert Aufstockung für Gute-Kita-Gesetz und Reform der Kita-Finanzierung

Geld müsse vorrangig in Qualitätsverbesserungen fließen.

Weiterlesen
Zum Tag der Pflege: Paritätischer fordert Anerkennung für Pflege und konkrete Maßnahmen

Der Verband fordert Rahmenbedingungen, mit denen mittelfristig 100.000 zusätzliche Pflegekräfte gewonnen werden können.

Weiterlesen
Das Recht der Kinder auf Gute Bildung!

Landesweites Bündnis aus Akteuren der Kindertagesbetreuung steht für Kita-Qualität und die Einführung der 3. Personalbemessungsstufe ein.

 

Weiterlesen
Hartz IV

Paritätischer fordert menschenwürdige Neuausrichtung der Grundsicherung für Arbeitslose und Regelsatzanhebung auf 571 Euro.

 

Weiterlesen
Es geht uns alle an: Wachsam sein für Menschlichkeit

Anzeige von Sozialverbänden gegen eine behindertenfeindliche kleine Anfrage der AfD.

Weiterlesen
Kreative Spendenaktion: Neue Heimat Brandenburg spendet 2000€ an Sprechcafés

Die Sprechcafés des Projekts „Begegnungen im Stadtteil“ bedanken sich beim Verein „Neue Heimat Brandenburg“ für die großzügige Spende von 1979,48...

Weiterlesen
Europäische Asylpolitik: Paritätischer sieht Zugang zu individuellem Recht auf Asyl bedroht

Die Wahrung der Rechte dürfe nicht an dem Unvermögen scheitern, sich auf eine Flüchtlingspolitik innerhalb der EU zu einigen.

Weiterlesen
Paritätischer fordert vollständige Abschaffung der Sanktionen in Hartz IV

Das Instrument zwinge Menschen häufig in existenzielle Notlagen und sei deswegen verfassungsrechtlich höchst zweifelhaft.

Weiterlesen
„Gipfel der Inhumanität“: Paritätischer kritisiert Seehofer-Entwurf zu Familiennachzug

Die Hürden für den Familiennachzug drohten so hoch gelegt zu werden, dass es faktisch einer Abschaffung gleich komme.

Weiterlesen
Arme Menschen nicht gegeneinander ausspielen – Sozialleistungen endlich erhöhen

Mehr als 400 Organisationen und ca. 2500 Einzelpersonen haben schon unterschrieben. Unterstützen auch Sie mit Ihrer Organisation unseren Aufruf!

Weiterlesen
Neuausrichtung von Hartz IV: Paritätischer begrüßt die Initiative von Bundesarbeitsminister Heil

Der Paritätische Wohlfahrtsverband begrüßt das Vorhaben von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil, den Koalitionsvertrag beim Wort zu nehmen und einen...

Weiterlesen
Frauenrechte sind wichtig! - Der Paritätische Brandenburg fordert gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Mädchen

Anlässlich des Internationalen Frauentags fordert der Paritätische Maßnahmen, um Gleichstellung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf,...

Weiterlesen
Bundesweiter Start der Paritätischen Menschenrechtskampagne „Mensch, Du hast Recht!“

Der Paritätische Brandenburg schließt sich der paritätischen Dachkampagne zur besseren Sichtbarkeit der Menschenrechte an.

Weiterlesen
Wechsel an Spitze der LIGA Brandenburg: Andreas Kaczynski vom Paritätischen Brandenburg übernimmt Vorsitz

Mit der Übernahme der LIGA-Federführung fordert der neue Vorsitzende eine Verbesserung der Finanzierung sowie der Arbeitsbedingungen für alle sozialen...

Weiterlesen
Paritätischer Brandenburg fordert Verbesserung der Mobilität für Ehrenamtliche

Kostenfreie oder kostengünstige ÖPNV-Tickets für alle Engagierten im Freiwilligen Sozialen Jahr in Brandenburg!

 

Weiterlesen
Der Paritätische Brandenburg sagt: „NEIN zu Gewalt an Frauen!“

Seit dem 20. November 2017 weht vor der Landesgeschäftsstelle des Paritätischen die Fahne „Frei leben – ohne Gewalt“.

Weiterlesen
#freiefahrtfuerfreiwillige - Bundesweite Hashtag-Aktion

Auch am bundesweiten „Tag des Ehrenamtes“ machen sich über 100.000 Freiwillige* auf den Weg zum Dienst in ihre Einsatzstellen; sie spenden ihre Zeit...

Weiterlesen
Brandenburg braucht Aktionsplan gegen Mobilitätsarmut! – Landesarmutskonferenz stellt Forderungskatalog vor

Mit dem Schwerpunktthema Mobilität beschäftigte sich heute das Fachgespräch der Landesarmutskonferenz (lak), in dessen Rahmen mit Expertinnen und...

Weiterlesen
Kinderarmut bekämpfen: Paritätischer tritt Bündnis Kindergrundsicherung bei

Der Paritätische Wohlfahrtsverband ist heute dem Bündnis Kindergrundsicherung beigetreten. Das vom Bündnis vertretene Modell sei gerecht, einfach und...

Weiterlesen
Aktionstag „Reichtum umverteilen“: Zivilgesellschaft fordert stärkere Besteuerung von Reichtum

Mit einer kreativen Protestaktion und dem klaren Appell an alle Parteien, sich nach der Wahl für den Abbau sozialer Ungleichheit und eine gerechtere...

Weiterlesen
"Bündnis für ein menschenwürdiges Existenzminimum" fordert Reform der Hartz-IV-Regelsätze

Stellvertretend für das „Bündnis für ein menschenwürdiges Existenzminimum“ forderten DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach und Ulrich Schneider,...

Weiterlesen
Fachexkursion der Landesarmutskonferenz „Arbeitslos – Einbahnstraße mit Sackgasse“

Bildungs- und Jugendminister Günter Baaske und Sozialstaatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt informieren sich mit der Landesarmutskonferenz über Ansätze...

Weiterlesen
Online-Tool zur Bundestagswahl: Sozialpolitische Parteipositionen im Wahlcheck

Mit der „Paritätischen Wahlhilfe“, einem Online-Tool zur Bundestagswahl, will der Paritätische Wohlfahrtsverband Orientierung über die...

Weiterlesen
"Vielfalt wählen!" - Start der Paritätischen Kampagne zur Bundestagswahl 2017

Der Paritätische Brandenburg und die Landesregierung Brandenburg rufen gemeinsam zur Mitzeichnung der Paritätischen Kampagne „Vielfalt wählen!“ auf

Weiterlesen
Potenziale Geflüchteter zur Fachkräftesicherung nutzen. Zugang zur Ausbildung für geflüchtete Personen erleichtern
Bundesregierung auf dem Prüfstand: Umsetzung der sozialen Menschenrechte bleibt eine wichtige Aufgabe - Zusatzprotokoll zum UN-Sozialpakt endlich ratifizieren!

Die Bundesregierung hat kürzlich (verspätet) dem UN-Sozialausschuss den 6. Deutschen Staatenbericht zu den im UN-Sozialpakt zugesicherten Rechten...

Weiterlesen
Weltflüchtlingstag: Organisationen fordern ein offenes Europa für Flüchtlinge und die Stärkung des Asylrechts

Anlässlich des Weltflüchtlingstags und vor dem EU-Gipfel am 22. Juni appellieren PRO ASYL, Paritätischer Gesamtverband, Jesuiten-Flüchtlingsdienst,...

Weiterlesen
Paritätisches Jahresgutachten zur sozialen Lage in Deutschland: Aufstiegsversprechen der sozialen Marktwirtschaft werden immer weniger eingelöst

Das zentrale Versprechen der sozialen Marktwirtschaft, wer sich anstrengt und sich bildet, kann auch sozial aufsteigen, wird trotz der anhaltend guten...

Weiterlesen
Gut jeder zehnte Brandenburger ist überschuldet

Der Paritätische Brandenburg fordert bedarfsgerechten Ausbau der Schuldnerberatung.

Weiterlesen
Abschiebungen nach Afghanistan stoppen - Schwerwiegende Mängel bei Asylverfahren gefährden Menschenleben“

Gemeinsame Pressemitteilung Amnesty International, die Arbeiterwohlfahrt, Arbeitsgemeinschaft Migrationsrecht im Deutschen Anwaltverein, Der...

Weiterlesen
Asylrechtsverschärfung: Paritätischer kritisiert Gesetzesentwurf der Koalition zur „besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht“

Deutliche Kritik übt der Paritätische Wohlfahrtsverband an dem „Gesetz zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht“ und appelliert an den Bundestag,...

Weiterlesen
Sozialwahl 2017 – Stimmrecht nutzen!

Noch bis Ende Mai können gesetzlich Versicherte die Mitbestimmungsgremien der Sozialversicherungen neu wählen.

Weiterlesen
Offener Brief an Thomas de Maizière: Migrantenorganisationen kritisieren Thesen zur deutschen Leitkultur

In einem offenen Brief kritisieren mehr als 200 Migrantenorganisationen Thomas de Maizières Thesen zu einer deutschen Leitkultur. Der...

Weiterlesen
Paritätischer Wohlfahrtsverband fordert Annullierung von Abschiebeflügen nach Afghanistan

Der Paritätische Wohlfahrtsverband kritisiert den für heute geplanten Sammelabschiebeflug von München nach Kabul und fordert dessen Annullierung....

Weiterlesen
Pläne der Bundesregierung sind „Diskriminierung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge“

Gemeinsame Pressemitteilung: Paritätischer Gesamtverband, Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband, Kinderschutz-Zentren, Deutsches Kinderhilfswerk...

Weiterlesen
Bündnis "Umverteilen" stellt Forderungen zur Bundestagswahl vor

Das Bündnis Reichtum Umverteilen setzt im Wahljahr 2017 auf soziale Gerechtigkeit und startet pünktlich zum Bundestagswahlkampf die Kampagne „Reichtum...

Weiterlesen
Bündnis "Umverteilen" stellt Forderungen zur Bundestagswahl vor

Das Bündnis Reichtum Umverteilen setzt im Wahljahr 2017 auf soziale Gerechtigkeit und startet pünktlich zum Bundestagswahlkampf die Kampagne „Reichtum...

Weiterlesen
Armutsbericht 2017: Anstieg der Armut in Deutschland auf neuen Höchststand.

Die Armut in Deutschland ist auf einen neuen Höchststand von 15,7 Prozent angestiegen, so der Befund des aktuellen Armutsberichts des Paritätischen...

Weiterlesen
Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs: Humanitärer Appell von PRO ASYL und Paritätischem Wohlfahrtsverband an Bundeskanzlerin Merkel

Im Vorfeld des Treffens der EU-Staats- und Regierungschefs auf Malta kritisieren PRO ASYL und der Paritätische Wohlfahrtsverband in einem offenen...

Weiterlesen
Breites Bündnis kritisiert „obszöne“ Vermögensverteilung in Deutschland und kündigt Aktionsplan zum Bundestagswahlkampf an

Entschlossene Maßnahmen gegen Ausgrenzung, mehr soziale Sicherheit und mehr Investitionen für Soziales, Bildung, Pflege, Kultur und Jugend fordert ein...

Weiterlesen
Personalausstattung in Kitas muss verbessert werden!

Die Potsdamer LINKE verlangt den Einsatz städtischer Mittel zur Verbesserung der Personalsituation in den Kitas.

Weiterlesen
Paritätischer Brandenburg begrüßt neuen Vorstand

Carsten Pilz tritt heute sein Amt als zweiter Vorstand beim Paritätischen Brandenburg e.V. an.

Weiterlesen
Runder Tisch gegen Kinderarmut: Von Armut betroffene Kinder brauchen unsere Unterstützung

„Das Thema Kinderarmut braucht öffentliche Aufmerksamkeit und gemeinsames Engagement aller gesellschaftlichen Akteure.“

Weiterlesen
„Brandenburg braucht Aktionsplan gegen Langzeitarbeitslosigkeit!“ – Landesarmutskonferenz stellt Forderungskatalog vor

Trotz sinkender Arbeitslosenzahlen gibt es in Brandenburg nach wie vor eine große Gruppe langzeitarbeitsloser Menschen, die auf dem Arbeitsmarkt kaum...

Weiterlesen
Gute Pflege braucht verlässliche Rahmenbedingungen

„Es ist keine neue Erkenntnis, dass die Bedingungen in der Pflege zunehmend schwieriger werden. Der immer stärker zu spürende Personalmangel ist ein...

Weiterlesen
Hunderte Menschen demonstrieren gegen Verschlechterungen durch das Bundesteilhabegesetz

Das Bundesteilhabegesetz sollte eigentlich der Schlussstein bei der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention sein. Aber in weiten Teilen führt es...

Weiterlesen
Bundesteilhabegesetz - SO NICHT!

Der vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales vorgelegte Referentenentwurf für ein neues Bundesteilhabegesetz schränkt die Rechte von Menschen mit...

Weiterlesen
Neues Angebot für Pflegebedürftige in Altlandsberg

Mit dem Start seines ambulanten Pflegedienstes "Am Markt" komplettiert die Paritätische Gesellschaft für Pflege, Gesundheit und Sozialdienste ihr...

Weiterlesen
„Jedes Kind ist gleich viel wert“ – Verbände starten Online-Petition gegen Kinderarmut

Keine Ausreden mehr! Armut von Kindern und Jugendlichen endlich bekämpfen! #stopkinderarmut“ – Mit dieser gemeinsamen Online-Kampagne machen...

Weiterlesen
Grenzübergreifende Zusammenarbeit mit Polen

Schon seit Jahren pflegt der Paritätische Brandenburg gute Kontakte zu seinem polnischen Partnerverband ZLOP in der Wojewodschaft Lubuskie. Im Rahmen...

Weiterlesen
Landesarmutskonferenz unterwegs: „Kinder ohne Knete: Was hilft armen Familien?“

Die Anzahl von Brandenburger Kindern und Jugendlichen, die in Armut aufwachsen, ist seit Jahren unverändert hoch. Etwa jedes fünfte Kind ist betroffen...

Weiterlesen
Wie gefährdet sind Kinder suchtkranker Eltern? - Kinderhaus Tannenhof feiert 30-jährige Erfolgsgeschichte!

Berlin, 29.08.2013 Bereits im Sommer 1979 begannen engagierter Fachkräfte in Berlin-Lichtenrade die Arbeit mit drogenabhängigen Menschen und dem...

Weiterlesen
Der Paritätische gratuliert: 10 Jahre Montevini-Wohnstätte Tornowstrasse

Ihren zehnten Geburtstag feierte die Montevini-Wohnstätte in der Tornowstraße am 07. August. Bei einem bunten Fest trafen Bewohner, Mitarbeiter und...

Weiterlesen